Startseite » RATHAUS & STADT » Rathaus » Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

!!!WICHTIGE CORONA INFORMATION!!!

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens in Bezug auf Covid 19 wird der Besucherverkehr der Stadtverwaltung ab sofort eingeschränkt.

Die Bürger werden gebeten, nur in dringenden Fällen und nur nach vorheriger Terminabsprache in den Ämtern vorzusprechen.

Die Kontaktaufnahme soll bis auf Weiteres telefonisch, postalisch oder per E- mail erfolgen.

Wer einen dringenden, telefonisch vereinbarten Termin wahrnimmt, muss an der Türsprechanlage klingeln.

Besucher werden vom zuständigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung abgeholt. Beim Eintreten besteht die Pflicht, die Hände zu desinfizieren.

In der Stadtverwaltung Regis-Breitingen ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen- Abdeckung zwingend erforderlich.

Regis-Breitingen, 22.11.2021 

Zetzsche

Bürgermeister

Bekanntgabe Auslegung 1. Entwurf Haushalt 2022
Noch 1,5 Mio EURO LEADER-Mittel für den Südraum Leipzig warten auf interessante Projekte

Seit 2015 werden unter dem Leitbild “Unser Südraum Leipzig: Lebenswerte, innovative Seen- und Kulturlandschaft“ über das LEADER- Programm Projekte gefördert, die die Lebensqualität in der Region sichern. Zur Sicherung des Übergangs in die nächste Förderperiode, die in 2023 startet waren zusätzliche Mittel in Höhe von ca. 5,3 Mio. € verfügbar.
Mit einem dritten Aufruf in 2021 werden die Restmittel von 1,5 Mio.€ auf alle Förderschwerpunkte der Leader-Entwicklungsstrategie aufgeteilt:

Wohnen, Mobilität, Soziale Infrastruktur, Unternehmen, Abbruch, Tourismus und Stadt-Land-Kultur sowie Kooperationen.

Der Hauptteil der Mittel rund 600 T€ soll vor allem dem Ausbau der sozialen Infrastruktur und Vereinen zu Gute kommen. Antragsstellende können Vereine, Unternehmen, Privatpersonen, Kirchen oder Kommunen im Südraum Leipzig sein. Haben Sie eine Projektidee oder ein Vorhaben, dann melden Sie sich zeitnah beim Regionalmanagement.

Am 18.11.2021 erfolgt hierzu unter www.suedraumleipzig.de ein Aufruf mit den entsprechenden Antragsformularen. Anschließend sind die vollständigen Antragsunterlagen bis zum 11.01.2022 beim Regionalmanagement der LEADER-Region Südraum Leipzig einzureichen.

Das Regionalmanagement steht zur Beratung der Antragstellenden (vorrangig am Dienstag) zur Verfügung.
Frau Dr. Bergfeld/ Frau Prof. Groß/ Frau Friedrich 0341/9124927; mail@iwr-leipzig.com
Frau Landmann, 034296/900 444, kontakt@planungsbuero-landmann.de

Hier geht es zum Flyer

Einladung zur 25. Sitzung des Stadtrates (VORBEI - DIE NÄCHSTE EINLADUNG FOLGT DEMNÄCHST)

Einladung zur 25. Sitzung des Stadtrates der Stadt Regis-Breitingen am 25.11.2021

vorbei – die nächste Einladung folgt demnächste

am Donnerstag, dem 25.November 2021 findet die 25.Sitzung des Stadtrates  im Bürgersaal Ramsdorf in 04565 Regis-Breitingen OT Ramsdorf, Hauptstraße 85 statt. Für den Zutritt zur Stadtratssitzung gilt die 3-G-Regel. Jeder hat eine Bescheinigung des vollständigen Impfschutzes, einen gültigen Genesungsbescheid oder einen tagesaktuellen Coronatest vorzulegen. Aus diesem Grund bitten wir darum, rechtzeitig (20 Minuten vor Sitzungsbeginn) zu erscheinen.

Beginn: 18.00 Uhr.

Folgende Tagesordnung ist für diese Sitzung vorgesehen:

öffentlicher Teil: 

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Bürgermeister
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung der Sitzung und der Beschlussfähigkeit des Stadtrates, Festlegung der Mitunterzeichner des Protokolls, Protokollkontrolle
  3. Informationen zu den Sitzungen des Technischen Ausschusses und des Verwaltungsausschusses
  4. Bürgerfragestunde
  5. Aufhebung des Beschlusses 04/20/2021 zur Vorfinanzierung von Maßnahmen des Sportvereins Regis-Breitingen (Anschaffung Rasentraktor, Austausch Beregnungsanlage, Umrüstung Flutlichtanlage) BV 01/25/2021
  6. Beschlussfassung zur Vorfinanzierung von Maßnahmen des Sportvereins Regis-Breitingen BV 02/25/2021
  7. Beschlussfassung zu den Sitzungsterminen des Stadtrates der Stadt Regis-Breitingen für das Jahr 2022 BV 03/25/2021
  8. Lesung zum Haushalt der Stadt Regis-Breitingen für das Jahr 2022
  9. Beschlussfassung zur Annahme einer Spende BV 04/25/2021
  10. Informationen

Mit freundlichen Grüßen

Zetzsche

Bürgermeister

ältere Bekanntmachungen:

Mai 2021
April 2021
März 2021
Pressemitteilung

enviaM unterstützt Verkehrssicherheit in Regis-Breitingen

enviaM unterstützt Kommunen bei ihren Konzepten zur Verkehrssicherheit.
Das Unternehmen stellt dafür leihweise Geschwindigkeitsanzeigen zur Verfügung.
Am 15.03.2021 erhält Bürgermeister Jörg Zetzsche für den Standort „Am Sportplatz“ eine Anlage, welche in den kommenden zwei Wochen die Geschwindigkeiten im Straßenverkehr in Echtzeit anzeigt. Die Verkehrsteilnehmer sehen auf der Tafel durch einen Smiley, ob sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit eingehalten oder überschritten haben.

Interessierte Kommunen können an einer von ihnen favorisierten Stelle die gefahrenen Geschwindigkeiten und das Verkehrsaufkommen überprüfen. Verlässliche Messdaten zeigen auf, ob die Vorgaben eingehalten werden. Anhand der Ergebnisse erhalten die Kommunen eine Grundlage, um gegebenenfalls weiterführende Maßnahmen abzuleiten. Erfasst werden lediglich die Anzahl der Fahrzeuge sowie deren jeweilige Geschwindigkeiten, jedoch keinerlei persönliche Daten der Fahrzeughalter.

PM_enviaM_Geschwindigkeitsmessanlage_Regis-Breitingen

Glasfaser für alle

Im März erfolgt eine Begehung durch Mitarbeiter der UGG „Unsere Grüne Glasfaser GmbH&Co.KG. Ziel dieser Begehung ist die örtlichen Gegebenheiten aufzunehmen um mit der Feinplanung des Netzes (das sogenannte Low Level Design, „LLD“) beginnen zu können. Besagte Feinplanung erlaubt es die Wirtschaftlichkeit des Glasfaserausbauprojekts zu bestätigen und auch einen ersten Bauzeitenplan zu erstellen.

Es handelt sich bei der Begehung um zwei Personen, welche die Straßen abgehen und Notizen über Art der Gehwegpflasterung, Bodenbeschaffenheiten, Gebäudetypen, etc. machen, sie erfassen nur bauliche Gegebenheiten auf öffentlichem Grund und, selbstverständlich, keinerlei persönliche Daten.

Die Mitarbeiter der UGG sind an ihrer Arbeitskleidung erkennbar und führen auch entsprechende Ausweise mit sich.